Clash of Clans Hack

Authentifikation

Was soll bitte diese lächerliche Identitätsprüfung? Nonstop diese nervenaufreibenden Umfragen! Das kann doch nicht sein! Wir wissen, wie es euch dabei ergeht. Darum wollen wir mit diesem Artikel euch die aktuellen Authentifikationssysteme genauer erläutern, um euch so vielleicht den Sinn dahinter näher bringen zu können. Um den Clash of Clans Hack vor Täuschungen und Schwindel zu schützen, ist Authentifikationsstufe unabdingbar, denn es gibt genügend Mitmenschen, die es kaum erwarten können, unser Angebot zu vernichten. Durch die Verifizierung, welche aufgrund von Umfragen geschützt wird, muss jeder Nutzer von Clash of Clans Hack seine Mobilfunkrufnummer zur Verfügung stellen, damit er so seine Identität bestätigen kann. Aufgrund dessen kann verhindert werden, dass an den Hackerserver automatisierte, trügerische Anfragen gelangen, woraufhin es sonst zum totalen Serverabsturz kommen könnte. Dies würde immense Folgen für uns haben! Jetzt, wo wir euch in Kenntnis darüber gesetzt haben, wieso wir und auch andere Server diese Art von Umfragen betreiben, möchten wir euch näherbringen, wie ihr diese Umfragen abschließt. Vorab, um euch zu beruhigen: Ihr müsst keine Sorgen haben, dass wir eure Handynummer für eine Umfrage nutzen. Eure Daten werden diskret verarbeitet und nach dem Ablauf einer gewissen Frist wieder gelöscht. Vor Beginn der Umfrage informieren wir euch über Kosten, die gegebenenfalls anfallen. Wir können euch auch jetzt schon sicher sagen, dass ihr wahrscheinlich keinen nutzbaren Clash of Clans Hack ohne Identitätsprüfung findet. Dieses Angebot ist einfach nicht zu bewerkstelligen, ohne eine Authentifikation durchzuführen.

Als erstes müsst ihr durch einen Klick auf den angezeigten Button eine Umfrage auswählen. Daraufhin öffnet sich eine neue Seite in eurem Explorer beziehungsweise Tab, welche nun nach eurer Handynummer fragt. Wenn ihr diese dann eingebt, wird euch via SMS ein PIN zugesendet. Schlussendlich müsst ihr diesen PIN dann noch auf der Seite registrieren.

Wenn ihr alles erledigt habt, wird sich der "Gutschreiben-Button" freischalten. Sobald ihr diesen dann anklickt, seid ihr auch schon fertig. Danach ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis euch die Ingame Gegenstände boniert werden. Ab und an kommt es zu Schwankungen der Ressourcen, die den Prozess verlangsamen können. Nach wenigen Stunden spätestens sollten eure Ingame Gegenstände aber freigegeben sein. Wenn dies einmal nicht der Fall ist, dann schreibt uns einfach eine E-Mail, damit wir uns sofort persönlich darum kümmern können. Die Zufriedenheit unserer Nutzer liegt uns am Herzen und ist für uns höchster Priorität. Deshalb war es für uns umso wichtiger diesen Artikel zu veröffentlichen. Wir freuen uns, wenn wir euch weiterhelfen konnten, und wünschen euch ein Happy Farming!